ASV Nidda
ASV Nidda - Angelsportverein Nidda und Umgebung 1959 e.V.

Mitglied werden

Bitte beachten Sie: Im Moment haben wir eine Warteliste für erwachsene Mitglieder - eine zeitnahe Aufnahme können wir daher nicht garantieren.

Mitglied im ASV Nidda werden

Die gemeinsame Ausübung unseres Hobbys macht einfach am meisten Spaß! Voraussetzungen zur Aufnahme in den ASV Nidda sind die abgelegte staatliche Sportfischerprüfung und der Besitz eines gültigen staatlichen Fischereischeins. Die Prüfung muss den Anforderungen der Hessischen Sportfischerprüfung entsprechen (z.B. mindestens 30 Lehrgangsstunden).

Jugendliche ab dem 10. bis zum 16. Lebensjahr werden auch ohne Sportfischerprüfung mit dem Jugendfischereischein aufgenommen. Diese Jugendlichen dürfen die Fischerei nur in Begleitung eines volljährigen Vereinsmitgliedes ausüben.

Ab dem 14. Lebensjahr, nach abgelegter Sportfischerprüfung und Erwerb des regulären Fischereischeins, entfällt diese Beschränkung.

Hier können Sie die einen Aufnahmeantrag herunterladen:


Gebühren und Beiträge:

 Aufnahme-
gebühr
Jahres-
beitrag
Ersatz-
leistung*
Fang-
statistik**
Erwachsene 150,00 € 80 € 60,00 € 15,00 €
Jugendliche 75,00 € 40 € 30,00 € 7,50 €



* Ersatzzahlung für nicht geleisteten Arbeitsdienst (ca. 5 Stunden im Jahr)

** Diese Gebühr wird nur fällig, wenn die ausgefüllte Jahreserlaubnis mit Entnahme-Statistik nicht zurück gegeben wird.


Mitgliederbegrenzung:

Um unsere Gewässer schonend zu bewirtschaften, liegt die Obergrenze der Mitgliederzahl bei 200 Erwachsenen, zuzüglich von derzeit 25 Jugendlichen. Sollte diese Mitgliederzahl erreicht sein, setzen wir Sie gerne auf eine Warteliste. Über den derzeitigen Stand informiert Sie gerne der Vorstand.

Warum müssen Arbeitsdienste geleistet werden?

Unser Verein betreut ca. 23 km Fließgewässer und 6 Teiche. Alle hier anfallenden Arbeiten können nicht alleine vom Vorstand geleistet werden.

Wir haben als Pächter von Fischereirechten nicht nur das Recht auf Nutzung der Fischbestände, sondern auch die Verpflichtung unsere Gewässer zu hegen und zu pflegen.

Als anerkannter Naturschutzverband ist es für uns selbstverständlich, vielfältige Arbeiten an den Gewässern (z.B. Pflanzaktionen, Artenschutzmaßnahmen und jährliche Gewässerreinigungen) durchzuführen. Hierzu bedarf es des Engagements aller Mitglieder unseres Vereins.


Messwerte

Aktuelle Wasserwerte für Nidda und Eichelbach erhalten Sie auf der Seite des HLUG

Allgemein
Der nächste Arbeitsdienst findet am 21. Oktober 2017 in Wingershausen statt.
Nach oben